Slider

Claas, Harsewinkel

Alles begann mit der Idee von August CLAAS, eine kleine Firma für die Produktion von Strohbindern zu gründen – das war vor genau 100 Jahren. Aus den einfachen Strohbindern von damals sind heute hochtechnisierte Mähdrescher und Feldhäcksler geworden, die auf der ganzen Welt gefragt sind.

Die Firmenzentrale in Harsewinkel hat sich dabei zu einem Aushängeschild moderner Landtechnik entwickelt. Für eine optimale Auslastung der Maschinen sorgen intelligente Produktionsabläufe und eine durchdachte Logistik. Für den Transport von Blechpaketen und Einzelblechen in die Prozesskette lieferte Scheffer jetzt einen funkgesteuerten Zweiträger-Stapelkran mit einer Tragfähigkeit von 3,2 t an der Lastgabel. Das Besondere daran: die multifunktionale und in fünf Achsen verstellbare Lastaufnahme mit 4 Lastgabeln für vertikal geführtes Heben und Senken, unbegrenztes Drehen, Neigen des Gabelträgers, horizontale Verstellung der beiden inneren Lastgabeln sowie vertikales Hochklappen der beiden äußeren Lastgabeln um 90 Grad.

claas5 claas6 style= claas7 claas8

icon service
icon formular