Slider

Verzinkerei Rhein Main GmbH

Um am Standort der VRM in Groß Rohrheim die Durchlaufzeiten deutlich zu verkürzen, wurde kundenseitig nach einem neuen internen Logistikkonzept gesucht. Dabei konnte und durfte die Scheffer Krantechnik mit Rat und Tat zur Seite stehen.

Nach einer intensiven Konzeptphase erhielten wir den Auftrag zur Lieferung eines halb automatisch laufenden Zweifach-Doppelkettenförderer mit integrierter Hub-Senkstation und Traversenumsetzer. Aufgabe war es, die ankommende Weißware auf einem Kettenförderer zu puffern, dann entweder zur Abrüstung an die Hub-Senkstation zu schicken oder die komplette Weißwarentraverse weiter auf einen im System integrierten zweiten Ketten förderer zu takten, welcher sich in der nächsten angeschlossenen Halle befindet, oder um eine Übergabe der Weißtraversen von einem zum nächsten Hallenschiff zu haben. Zusätzlich wurde durch diese Maßnahme die Verzinkungsqualität gesteigert, da nun alle Arbeitsstationen im Bereich Schlosserware eng beieinanderliegen.

rhein-main1 rhein-main2 rhein-main3 rhein-main4

icon service
icon formular