Slider

KINGFIELD GALVANIZING Australien

In vielen Gesprächen mit Verzinkern auf dem fünften Kontinent sind uns immer wieder Schlagwörter wie „State of the Art“ oder „Best Practice“ entgegengekommen. So auch in Gesprächen mit unserem neuen Kunden Kingfield Galvanizing in der Nähe von Melbourne.

Bereits seit der Gründung im Jahre 1983 ist das Unternehmen Kingfield Galvanizing, welches heute zwei Verzinkereien betreibt, bekannt für eine moderne Ausrichtung und technische Innovationen auf dem Gebiet der Verzinkung. Und genau aus diesen Gründen haben sich die Inhaber dazu entschieden, in die modernste und umweltfreundlichste Verzinkerei auf dem australischen Kontinent zu investieren. Gerade wegen dieses hohen Anspruchs ist es für uns ein großes Kompliment, dass sich das Unternehmen für die Technik aus unserem Hause entschieden hat.

Technical Guide

Kesselabmessungen 12,8 m x 1,6 m x 3,5 m
Tauchungen/Stunde 5
Systemtragfähigkeit 2 x 6.300 kg
Hauptkomponenten
  • 1 Verteilerkran
  • 6 Hub-/Senkstationen
  • 5 Fahreinheiten
  • 14 Drehweichen
  • ca. 350 m Monorailsystem

kingfield1 kingfield2 kingfield3 kingfield4

icon service
icon formular