Slider

Verzinkerei Heek

„Kontinuierliche Leistungs- und Qualitätsentwicklung, innovative Fertigungstechniken im Zusammenspiel mit umsichtiger und marktgerechter Unternehmensausrichtung haben uns zu einem der weltweit führenden Hersteller von Gitterrosten und Blechprofilrosten gemacht“, so beschreibt sich die Firma Lichtgitter auf ihrer Internetseite www.lichtgitter.de.

„Alles richtig gemacht“, sagen wir von Scheffer und gratulieren Lichtgitter zur brandneuen vollautomatischen Verzinkerei Heek an der A31 – übrigens bereits die dritte des Unternehmens. Schon 2001, als sich die erste Verzinkerei im Bau befand, entschied sich die Geschäftsführung für die Transporttechnik aus dem Hause Scheffer. Umso mehr freut es uns, dass sich das Unternehmen auch bei dem Neubau in Heek wieder für Scheffer entschieden hat und der Auftrag für die neue Anlage erneut nach Sassenberg vergeben wurde. Wir freuen uns über 50 neue Arbeitsplätze im westlichen Münsterland und auf die weitere gute Zusammenarbeit mit der Firma Lichtgitter und der Verzinkerei Heek.

Technical Guide

Kesselabmessungen 8,5 m x 1,6 m x 3,7 m
Tauchungen/Stunde 7
Systemtragfähigkeit 2 x 2.500 kg
Hauptkomponenten
  • 2 Verteilerkrane
  • 6 Hub-/Senkstationen
  • 7 Fahreinheiten
  • 12 Drehweichen
  • ca. 240 m Monorailsystem

heek1 heek2 heek3 heek4

icon service
icon formular