Slider

Verzinkerei Dieren

Nach einer Bauzeit von rund einem Jahr wurde die neue Verzinkerei Dieren im Jahre 2010 fertiggestellt. Diese neue Verzinkerei zeichnet sich durch ihre Größe und Leistungsfähigkeit aus. Die Innenabmessungen des Zinkkessels belaufen sich auf 13,3 x 1,8 x 2,9 m, wobei die Vorbehandlungsbäder Abmessungen von sogar 20 m Länge haben.

Sogenannte Doppeltaucher, also Produkte, die länger sind als der eigentliche Zinkkessel und durch ein mehrfaches Eintauchen in den Zinkkessel ganzheitlich verzinkt werden, können somit in einem Zuge vorbehandelt werden. Die Jahreskapazität dieser Anlage liegt bei über 20.000 t pro Jahr. Wieder eine tolle Referenz für die Transporttechnik in Feuerverzinkereien aus dem Hause der Scheffer Krantechnik GmbH.

Technical Guide

Kesselabmessungen 13,3 m x 1,8 m x 2,9 m
Tauchungen/Stunde 5
Systemtragfähigkeit 2 x 5.000 kg
Hauptkomponenten
  • 1 Verteilerkran
  • 6 Hub-/Senkstationen
  • 7 Fahreinheiten
  • 18 Drehweichen
  • ca. 400 m Monorailsystem

rotocoat

icon service
icon formular